Frankfurt Universe - Wie geht es jetzt weiter?

New Members

Who is online?

18 guests

    Frankfurt Universe - Wie geht es jetzt weiter?

    Jetzt wo unser Flaggschiff einen Namen bekommen hat, wird es doch Zeit, alles darauf auszurichten, oder?

    IMO brauchen wir jetzt ein FU Logo und auch die HP sollte das wieder spiegeln. Sind solche Dinge schon angedacht? Und wenn ja, wie sieht es mit dem Zeitplan aus?

    Gruß Galaxist
    Oh Mann, noch so einer, der furchtbar ungeduldig ist ! 8)

    Laß dem Vorstand doch mal ein zwei Tage Zeit zum Durchschnaufen - so ganz nebenbei müssen wir auch alle noch ein bißchen arbeiten um Geld zu verdfienen (leider hat ja keiner von uns den Jackpot geknackt, aber wir arbeiten dran :roll: )

    Aber mal ganz im Ernst, Deine Fragen sind absolut berechtigt und es werden auch genau diese Dinge sein, die als nächstes in Angriff genommen werden müssen - so wie es aussieht, noch im Laufe dieser Woche !
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln -

    Re: Frankfurt Universe - Wie geht es jetzt weiter?

    "Galaxist" wrote:


    IMO brauchen wir jetzt ein FU Logo und auch die HP sollte das wieder spiegeln. Sind solche Dinge schon angedacht? Und wenn ja, wie sieht es mit dem Zeitplan aus?


    Der Mann versteht mich! :)

    Mit dem derzeigten "Logo" von Universe, also dieser Skyline, war ich schon immer unzufrieden. Aber ohne den endgültigen Teamnamen machte weder Mosern noch ein kreativer Schub Sinn.

    Ich habe mir schon einen Skizzenblock geschnappt und versuche, ein paar Team-Logo-Ideen zu Papier zu bringen. Leider bin ich wohl der unfähigste Zeichner seit den frühen Höhlenmalereien.
    Da wird in jedem Fall einer nachbearbeiten müssen.

    Wenn meine Ideen überhaupt als gut genug angesehen werden. Ich drängele mich da auch nicht vor. :-)

    --
    cu
    Jens
    Hier mein Vorschlag für ein Logo welches zum Beispiel auf dem Helm angebracht werden könnte.
    Wobei in diesem Fall der Helm Lila ist und das Gitter Orange.


    Vergesst nie diese Zeit – Eure Zeit – bei, mit und als Teil der galaktischen
    „Men in Purple“ und solange lebt die Frankfurt Galaxy auch weiter. TE
    Das ist Absicht, der Gegner wäre damit beschäftigt seine Augen zu entknoten. :lol:

    Du musst es als Ganzes sehen, nicht als Labyrint. :mrgreen:

    Vergesst nie diese Zeit – Eure Zeit – bei, mit und als Teil der galaktischen
    „Men in Purple“ und solange lebt die Frankfurt Galaxy auch weiter. TE
    ich kenne mich mit Design nicht all zu gut aus, aber vielleiucht könnte man etwas machen was etwas mehr Pepp hätte (@ Bob nicht falsch verstehen) aber vielleicht auch mal andere Ideeen ausser nur Buchstaben in verschiedenen Farben uns Arten, wie gesagt my 5 cent, ich habe ja selbst auch keine passende idee....
    ?(
    Da man mir verboten hat die Galaxie zu manipulieren, bleibt uns kaum was anderes übrig als Buchstaben zu nutzen.
    Die Buchstaben könnte man in 3D gestallten, doch im Stick, Flock oder Shirtdruck, ist es nicht darstellbar. Da müsste man zu 4-Farb-Siebdruck zurückgreifen und das macht es unnötig teuer. Ausserdem vom Weiten nicht mehr zu erkennen das es 3D sein soll. :(

    Ich habe leider keine Idee, wie man das Universum in einem Logo darstellen könnte ohne eine Galaxie zu benutzen. Das ist nunmal der Nachteil an dem Namen. :cry:

    Kennt sich denn niemand damit aus, wie viel des Logos verändert sein müsste als das es keinen Copyright verletzt?
    Es gibt doch etliche deutsche AF-Vereine die vorhandene Logos leicht verändert haben und diese dann benutzen durften.

    PS. Mit Design kenne ich mich auch nicht aus. :)

    Vergesst nie diese Zeit – Eure Zeit – bei, mit und als Teil der galaktischen
    „Men in Purple“ und solange lebt die Frankfurt Galaxy auch weiter. TE

    "CyberBob" wrote:

    Hier mein Vorschlag für ein Logo welches zum Beispiel auf dem Helm angebracht werden könnte.
    Wobei in diesem Fall der Helm Lila ist und das Gitter Orange.



    das ist schön...unter meinen fotos hier hab ich auch eins reingestellt :wink: