Offizielle Partnerforum der Universe Frankfurt

Das Forum rund um die Universe Frankfurt

Birthdays

New Members

Who is online?

2 guests

Latest Posts

Topic Replies Likes Views Last Reply

User Avatar

FORUM DER 1. Manschaft

gausis - - News & Fantalks
16 2,583
User Avatar

gausis

User Avatar

Dauerkartenvorverkauf 2019 startet

gausis - - News & Fantalks
6 260
User Avatar

gausis

User Avatar

TEAM 2019

gausis - - Team Universe Frankfurt
9 1,095
User Avatar

Goforspeed

User Avatar

FANTALK 7. April

gausis - - Ankündigungen & Veranstaltungen
7 848
User Avatar

gausis

User Avatar

SPIELTAGS PLAKAT

gausis - - Ankündigungen & Veranstaltungen
3 +1 296
User Avatar

gausis

News

  • Guatemaltekischer Receiver freut sich auf die GFL-Saison

    Der 24-jährige David Giron Jansa hat bei Frankfurt Universe verlängert. Der Guatemalteke, der 2015 als Receiver für die „Men in Purple“ aktiv war, kehrt für eine weitere Saison in die Bankenmetropole zurück.
    David Giron Jansa stieß 2015 erst im dritten Spiel der „Men in Purple“ zum Team, schlug aber direkt ein wie eine Bombe. Beim Auswärtsspiel gegen die Wiesbaden Phantoms fing Jansa nach drei Minuten Spielzeit seinen ersten Pass von Quarterback Emanuel Lewis und trug ihn direkt zum 6:0 in die Endzone. In der weiteren Saison war der Guatemalteke stets eine wichtige Anspielstation und fing auch den wichtigen Pass zur 41:34-Führung Frankfurts in Ingolstadt.
    Jansa spielte in Texas eine Saison an der Nolan Catholic High School und gewann mit der Schule die State Championship. Es folgten drei Jahre an der Western Carolina University, einem D1AA-College, das gegen bekannte Teams wie Alabama, Virginia Tech, Marshall, Middle Tennessee…
  • Emmanuel Lewis spielt auch 2016 als „Man in Purple“!
    Ausnahme-Quarterback kommt zu Universe zurück

    Es ist vielleicht die beste Nachricht für Universe-Fans seit der Mitteilung, dass die „Men in Purple“ weiterhin im Frankfurter Volksbank Stadion spielen: Emmanuel Lewis streift sich auch in der GFL-Saison 2016 das lila Jersey von Universe über!

    Der US-Amerikaner kam in der GFL2-Saison 2015, in der die „Men in Purple“ alle 14 Spiele gewannen, in 13 Einsätzen auf eine sagenhafte Effizienz von 211,5. 44 Touchdowns standen lediglich drei Interceptions gegenüber und 166 von 255 Pässen brachte Lewis an den Mann, den längsten über 75 Yards.
    Emmanuel Lewis selbst lief 52 Mal mit dem Ball, erzielte dabei 286 Yards Raumgewinn und erreichte sogar zweimal die Endzone.

    Im Interview blickt Emmanuel Lewis sowohl auf die anstehende GFL-Saison als auch die zurückliegende Spielzeit in der GFL2 Süd.
    Es gibt etwas, das Du den Universe-Fans sagen möchtest…

    Ja! Leute… Ich bin stolz, euch sagen zu…
  • Ein Wiesbadener Hüne für die O-Line
    1,94 Meter und 120 Kilogramm: Marco Wagner spielt in Lila

    Die O-Line von Frankfurt Universe wird höher. Mit Marco Wagner hat sich ein wahrer Hüne den „Men in Purple“ angeschlossen. Der 1,94 Meter große und 120 Kilogramm schwere Wagner stößt trotz seiner erst 27 Jahre mit langjähriger Erfahrung zum Team von Head Coach Markus Grahn. Von 2002 bis 2013 spielte er in seiner Heimatstadt bei den Wiesbaden Phantoms und zuletzt zwei Saisons lang bei den Braunschweig Lions.

    Am 22. Dezember 1988 geboren, spielte Marco Wagner als 14-Jähriger erstmals im Jersey der Phantoms. Zwei Jahre lang war der neue Universe-O-Liner im Junior Flag-Team der Phantoms aktiv und erlernte die Grundlagen des Sports, bevor er bis 2007 Teil des Jugendteams des Zweitligisten war.

    Von 2004 bis 2007 gehörte Marco Wagner zudem der U19-Hessenauswahl an. 2014 schaffte er schließlich den Sprung in die Herren-Nationalmannschaft, kam aber nie zum Einsatz. „Ich sollte im German-Japan…
  • Zurück in die „lila Hölle“
    Universe spielt 2016 im Frankfurter Volksbank Stadion

    Dort, wo die „Men in Purple“ in der zurückliegenden Saison die Grundlage für ihren Aufstieg in die GFL geschaffen haben, spielen sie auch 2016: im Frankfurter Volksbank Stadion!
    Das Stadion am Bornheimer Hang war dank der frenetischen Frankfurter Footballfans in der vergangenen Saison in der GFL2 eine uneinnehmbare Festung. „Diese Fans sind so laut, dass ich zum ersten Mal in Europa meine Mitspieler auf dem Feld nicht verstanden habe“, sprach Defense-Ass Brandon Collier den Anhängern der „Men in Purple“ nach dem ersten Heimspiel im Frankfurter Volksbank Stadion ein indirektes Kompliment aus.
    In der Tat mussten sich die gegnerischen Teams allesamt quälen, um sich in der Offense überhaupt klar und deutlich verständigen zu können. Die für American Football fast ideale Bauweise des Stadions mit zwei sich gegenüberliegenden Sitzplatztribünen mit Überdachungen sorgte für perfektes Football-Ambiente…

Most active members

Visitors & Clicks

today
total
Visitors
146
2,813,442
Clicks
1,665
15,482,062
» Records «
Visitors
7,745
(Apr 1st 2016)
Clicks
42,558
(May 3rd 2014)
Recorded since May 3rd 2014