Ab- und Zugänge Offseason 2016/2017

    Auffallend oft wird das Wort German Bowl/Meisterschaft von den Neuzugängen bzw. den Spieler die verlängern erwähnt.
    Anscheind wird das Saisonziel dieses Jahr anders formuliert werden. Jedenfalls hat man mit der Verlängerung von David Giron einen großen Schritt diesbezüglich gemacht.

    Freu mich auf eine weitere Saison mit Jansa.
    verdammt gute news! und definitiv einer der schlüsselspieler für den erfolg.

    nur sollte der schreiber des artikels über folgende angabe vielleicht noch mal in sich gehen:
    bei 78 gefangenen Pässen in 14 Spielen ... 12 Touchdowns und durchschnittlich 73,7 Yards Raumgewinn als Passempfänger

    wäre dem tatsächlich so, dann würde er mit knappen 6000 gefangenen yards letzte saison genauso wie wahrscheinlich unser qb längst bei nfl-teams spielen... phatgrin

    Karl wrote:

    nur sollte der schreiber des artikels über folgende angabe vielleicht noch mal in sich gehen:
    bei 78 gefangenen Pässen in 14 Spielen ... 12 Touchdowns und durchschnittlich 73,7 Yards Raumgewinn als Passempfänger

    wäre dem tatsächlich so, dann würde er mit knappen 6000 gefangenen yards letzte saison genauso wie wahrscheinlich unser qb längst bei nfl-teams spielen... phatgrin

    Damit ist gemeint, daß David Giron Jansa pro Spiel im Schnitt 73,7 Yards Raumgewinn erzielt hat. Siehe Screenshot der offiziellen Statistik.



    Edit: Was mich etwas wundert, sind die 14 Einsätze. Ich hatte eigentlich in Erinnerung, daß David im Auswärtsspiel bei den Saarland Hurricanes aufgrund einer Verletzung nicht eingesetzt wurde.

    wolftech wrote:

    Ich dachte hier ging es um Zu- und Abgänge bei den Spielern und nicht wer wie viele Karten bestellt hat. Könnt Ihr das bitte im Dauerkartenthread mitteilen!
    Zumal es anstrengend ist, wenn dann auch noch derselbe Text in beiden Threads gepostet wird...

    Danke!


    Entsprechende Beiträge in den richtigen Thread geschubbst.
    Löschwunsch für einen Beitrag ausgeführt.
    Weitermachen...
    Nach dem Spiel gegen Marburg habe ich spontan gesagt: vom Silas Nacita sollte sich Markus Grahn unbedingt mal die Telefonnummer besorgen. Super, dass er zu uns kommt. Mich hat beeindruckt, wie stark er auf unterschiedlichen Positionen gespielt hat, aber vor allem sein unglaublicher Kampfgeist. Als der Rest der Mercenaries das Spiel längst aufgegeben hatte, hängte er sich immer noch voll rein. Das wird eine echte Verstärkung.

    pittiplatsch wrote:

    Nach dem Spiel gegen Marburg habe ich spontan gesagt: vom Silas Nacita sollte sich Markus Grahn unbedingt mal die Telefonnummer besorgen. Super, dass er zu uns kommt. Mich hat beeindruckt, wie stark er auf unterschiedlichen Positionen gespielt hat, aber vor allem sein unglaublicher Kampfgeist. Als der Rest der Mercenaries das Spiel längst aufgegeben hatte, hängte er sich immer noch voll rein. Das wird eine echte Verstärkung.


    Sein Kampfgeist war wirklich beeindruckend. Er hat nie aufgegeben, Ich konnte dies von der Sideline sehr gut beobachten. Eine super Verstärkung für Universe. Für Marburg ein herber Verlust. Ich hoffe nur, dass beim Spiel Marburg gegen Universe nicht wieder die gleichen unnötigen Sprüche des Stadionsprechers kommen wie letzte Saison.
    Silas - willkommen in Frankfurt und der lila Familie :welcome:
    die sprüche kommen bestimmt , da wette ich nen pot kaffe drauf bei nem heimspiel .

    aber silas is super das er kommt, was aber für mich im umkehrschluß heist das jessi wohl nicht mehr mit an bord ist , weil 2x A auf RB position glaub ich nicht das man sich das leisten kann vom roster her
    Ich bin gespannt, was der Junge mit 'unseren' Mitteln schaffen kann. In Marburg hat er ja schon Dinge gezeigt, da blieben einen die Augen weit offen.
    bin gespannt, wegen Jessie. Aber anscheinend stimmt das Gerücht, dass er nicht wiederkommt...
    Ich habe den Jungen zweimal gegen Marburg gesehen und war stark beeindruckt. Der Leistungsunterschied zum Rest der Mannschaft war schon gewaltig. Ich weiß zwar nicht, welche Zugänge Marburg in den nächsten Monaten noch vermelden wird, aber so ein Abgang ist für die wenigsten GFL1-Mannschaften zu kompensieren. Auch mit Nacita wäre es für Marburg eine ganz harte Saison geworden, zumal Mannheim nicht mehr da ist. blackeye

    Für uns ist das natürlich eine tolle Sache. So weit ich mich erinnern kann, hat sich Markus Grahn auf der Pressekonferenz nach dem letzten Marburgspiel gewundert, dass sich noch kein NFL-Team für Nacita interessiert hat. Gut so, jetzt ist er bei uns. :saint:
    ...absolute verstärkung und in meinen augen eine hammermäßige neuverpflichtung. was für eine news!

    aus marburger sicht könnrte das allerdings der genickbruch werden. würde mir - trotz der äußerungen gegen uns - sehr leid tun. ich sehe die dieses jahr als mehr als nur höchst relegationsgefährdet an. das durchschnittsniveau steigt mit dem neuaufsteiger im vergleich zum vorjahr deutlich an, auch das wettrüsten hat längst begonnen. schliesslich haben dieses jahr auch mal umgekehrt leute aus der nfl den weg in die gfl gefunden...