Schlechte Stimmung gegen die neue Galaxy

    Schlechte Stimmung gegen die neue Galaxy

    Ich finde es echt schade was für eine schlechte Stimmung in FB gemacht wird von manchen gegen die "neue" Galaxy.
    bestimmt waren es die, die am lautesten waren als es 2007 aufgehört hat! Besonders enttäuscht bin ich von Daniel B. Hat er sich ja nach der Gründung komplett zurück gezogen und nix gemacht. Und nun das....
    ich hoffe dassdurch so einen schittstorm in FB nix kaputt gemacht wird.
    was meint ihr dazu?
    galaktische Grüße
    michael
    Galaktische Grüße

    Michael :D :rolleyes:
    Trotzdem ist es sehr schade dass die darüber schlecht reden obwohl die ja keine Ahnung haben...
    das schreckt vielleicht Leute ab, die vielleicht nun mal dich noch kommen würden.
    klar die kann man ja nur reden lassen, da die sich nicht überzeugen lassen WOLLEN!
    Galaktische Grüße

    Michael :D :rolleyes:
    Bin nicht bei fb und kann deswegen nur bedingt mitreden. Aber ich kann mich dem Ben nur anschließen. Lasst se babbeln.
    Jetzt muss der Herr Mämpel halten, was er angekündigt hat. Dann kommen die Leute von ganz allein und keiner erinnert sich mehr an irgend ein shitstorm.
    hier zum beispiel, auf der seite von benetka:
    facebook.com/daniel.benetka.5?fref=nf

    oder auch in der galaxygruppe:
    facebook.com/groups/131725720255496/

    ein stück weit kann ich die kritiker sogar verstehen.
    vor allem die, die vor 2007 schon fan eines lokalen af-vereins waren und zu universe daher ohnehin nie einen bezug hatten...
    naja, ich kann das schon irgendwo verstehen, wenn einige leute damit ein problem haben, das aus universe nun galaxy werden soll! das eine ist profifootball like nfl. das andere ein deutscher verein, der von fans gegründet wurde und mit viel herzblut aufgebaut wurde. daran macht man vieles fest. das eine ist geschichte... und war ne tolle zeit. ohne diese zeit würde es die universe nicht geben! dennoch hat die universe eine eigene geschichte. und warum soll man die jetzt opfern? das kann ich absolut nachvollziehen. etwas mehr fingerspitzengefühl hätte ich mir hier erwünscht, z.b. mehr kommunikatin im vorfeld, z.b. am vorabend des urknall's eine mv um das was da passiert zu diskutieren. kommunikation ist nunmal das a und o, gerade in so emotiomsgeladenen themen (wie ja auch die vergangenene 7 jahre zeigten). ich selbst konnte mich auch nicht wirklich über den "neuen alten" namen freuen... wie viele kann ich das aus marketing sicht nachvollziehen, hätte man aber auch anders machen können, das mit dem einbezug der namensrechte galaxy bei universe!

    hätte man vor 7 jahren bei der gründung den namen galaxy haben können, wer das gelaufen. dann währen alle happy gewesen... jetzt ist das bil aber ein komplett anderes aus der beschriebenen historie heraus.

    carioca wrote:

    hätte man vor 7 jahren bei der gründung den namen galaxy haben können, wer das gelaufen. dann währen alle happy gewesen... jetzt ist das bil aber ein komplett anderes aus der beschriebenen historie heraus.


    nee, das haben auch 2007 viele schon kritisch gesehen.
    viele galaxyfans waren nicht unglücklich darüber, daß der neue verein nicht den alten namen nutzen konnte.
    Mit Menschen anderer Meinung muss man leben. Ich habe die Beiträge in fb auch gelesen und dennoch mich tierisch auf die Rückkehr des Namens Galaxy und der damit verbundenen Hoffnung auf tolle Spiele gefreut. Auch war mir gleich klar, dass das Management nun sehr viel zu tun hat, damit aus dem Namen Galaxy kein

    Post was edited 1 time, last by “FrankGalaxy” ().

    ...ach ja was waren dass für schöne alten Zeiten als es die alte galaxy noch gab...
    (Ironie Modus aus)
    ...damals konnte man sich noch nicht auf eine Plattform eines 3 Anbieters über alles auslassen was einem gefällt oder nicht gefällt....

    bin bleibe dabei.....ich bin und werde nicht auf fb sein!!!!! werderw