Probleme im Onlineshop

      War ja wohl ein Satz mit NIX, Ich war heute am Merchendisezelt und wollte mir meine Bestellung abholen. Dort bekam ich die Auskunft ,stornieren sie den Auftrag im Online Shop und kaufen sie ihre Shirts da drüben ( Stand mit Fanartikel von wem auch immer ). Das habe ich auch getan. Was soll man da noch sagen , werde am Montag mal auf der Geschäftsstelle anrufen.
      He Woro, ich stand neben dir und hab das mitbekommen!
      Der arme Sebatian hat mal wieder die volle Wut der Fans abbekommen, leider zu unrecht (nicht von dir)!
      Ich habe Ihm ne Mail geschrieben mit der bitte um weiterleitung...
      Was soll ein Online-Shop der weder funktioniert noch die Artikel hat?
      Hi @all,
      was mich auch extrem wundert ist, dass der sogenannte Online Shop komplett andere Preise hat wie der
      Merchandise Stand auf der Power Party. hmm
      Wie will man das denn erklären? Und wenn schon ein Stand, dann sollte er auch unbedingt halbwegs bestückt sein. Um 16:10h gab es keine Shirts mehr wie gewünscht für meine Töchter.
      Der Umfang des Programms ist ja nicht unbedingt so riesig, dass man dafür einen 40-Tonner bräuchte.
      LOGISTIK müßt Ihr hier in Sachen Merchandise bei der Galaxy echt noch lernen, der Rest funktioniert doch auch spitze: unverständlich, schade !! UNBEDINGT VERBESSERN !!!!
      (Damit das keiner falsch versteht: das ist keine Kritik sondern ein Anstoß zum Nachbessern, bevor sich hier heißgeschrieben gamer wird.)
      :00008674:
      let's rock the stadium !!

      DjMaec schrieb:

      Hi @all,
      was mich auch extrem wundert ist, dass der sogenannte Online Shop komplett andere Preise hat wie der
      Merchandise Stand auf der Power Party. hmm
      Wie will man das denn erklären? Und wenn schon ein Stand, dann sollte er auch unbedingt halbwegs bestückt sein. Um 16:10h gab es keine Shirts mehr wie gewünscht für meine Töchter.
      Der Umfang des Programms ist ja nicht unbedingt so riesig, dass man dafür einen 40-Tonner bräuchte.
      LOGISTIK müßt Ihr hier in Sachen Merchandise bei der Galaxy echt noch lernen, der Rest funktioniert doch auch spitze: unverständlich, schade !! UNBEDINGT VERBESSERN !!!!
      (Damit das keiner falsch versteht: das ist keine Kritik sondern ein Anstoß zum Nachbessern, bevor sich hier heißgeschrieben gamer wird.)



      diese baustelle ist die nächste die geschlossen wird.

      woro schrieb:

      Das mit den Preisen habe ich so nicht feststellen können. Die von mir gekauften Artikel hatten den gleichen Preis wie im Onlineshop.


      Bsp.: die T-Shirts Ladies und T-Shirts Men sind direkt mal 5€ günstiger, haben gestern 15€ gekostet. Der Hoody kostet im Shop 65€ in versah. Farben. Direkt gab es das gleiche Modell für 60€ und in Farbe Orange ( was ziemlich cool aussah ). Caps wurden teilweise andere Modelle und zu anderen Preisen angeboten.
      @walterer: mal sehn was noch so alles passiert :)
      :00008674:
      let's rock the stadium !!

      DjMaec schrieb:

      woro schrieb:

      Das mit den Preisen habe ich so nicht feststellen können. Die von mir gekauften Artikel hatten den gleichen Preis wie im Onlineshop.


      Bsp.: die T-Shirts Ladies und T-Shirts Men sind direkt mal 5€ günstiger, haben gestern 15€ gekostet. Der Hoody kostet im Shop 65€ in versah. Farben. Direkt gab es das gleiche Modell für 60€ und in Farbe Orange ( was ziemlich cool aussah ). Caps wurden teilweise andere Modelle und zu anderen Preisen angeboten.
      @walterer: mal sehn was noch so alles passiert :)


      Das empfand ich diesmal auch so. Ich habe für meinen Sohn einen ZipHoody und eine Cap gekauft. Größe S war ihm zwar noch zu groß, aber er wächst ja noch.

      Ein Lob auch an Walterer für die Organisation eines von mir gesuchten PreGame Heftchen, weil ich da nicht im Stadion war.
      Es ist schon ärgerlich wenn einem das passiert, aber ich denke mal das der Online Shop nicht direkt von der Galaxy gehändelt wird. Somit wäre die Aussage beim Spieltag ja richtig.
      MAn wird sich wohl dem Problem annehmen, wie man hier lesen kann. Finde ich im übrigen super, das das so klappt mit den Verbesserungsvorschlägen. Weiter so!!

      Nicht vorrätige Dinge am Spieltag.
      Habt ihr mal bedacht, das wir 3 Heimspiele in 3 Wochen hatten. Der Run am ersten Spieltag war nicht so ohne. Da kommt man mit dem produzieren auch nicht nach und wer legt sich schon unmengen von Shirts an Lager.
      Hier mal einen kleine Rechnung
      6 verschiedene Größen, 3 unterschiedliche Farben, wenn man nun 50 Stück pro Größe macht sind das 900 Shirts von einer Sorte und nun 15 Euro pro Shirt Einkaufspreis. Macht das 13.500 Euro Vorkosten. Wie gesagt bei einem Shirt Modell und wir haben hier einige. Das meiste wird bestimmt nur durch Vorleistung geschehen.

      Wir sind am Anfang und ich glaube Geduld ist schwierig, aber es wird sich lohnen diese aufzubringen.
      Ich glaube nicht dass das Problem mit dem Onlineshop am Poststreik liegt. Ich habe am Montag meine Bestellung per eMail gekündigt und um Rücküberweisung gebeten. Bis heute habe ich weder Geld, noch eine Nachricht bekommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „woro“ ()