Das etwas andere Sortiment

      Eine Guillotine (mobile Version)
      Die Guillotine [gijo'tiːn(ə)] (auch Fallbeil, historisch auch Fallschwertmaschine oder Köpfmaschine) ist ein nach dem französischen Arzt Joseph-Ignace Guillotin benanntes Gerät zur Vollstreckung der Strafe durch Enthauptung, das in der Französischen Revolution das Köpfen erleichtern und beschleunigen sollte.
      Daher auch die Redewendung "Köpfe rollen lassen" - nehme ich mal an!

      Eine Schere, um sich von alten Zöpfen zu trennen.

      Ein "ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte" T-Shirt

      PS: was mich ankotzt ist nicht die Tatsache der Insolvenz, sondern die Kommunikation! Sorry, welche Kommunikation??? UND GENAU HIER LIEGT DAS PROBLEM.
      Es gibt auch die Möglichkeit der Kommunikation ohne Fakten preisgeben zu müssen! Aber trotzdem fühl man sich informiert bzw. abgeholt. Aber auch das fehlt hier komplett!
      So langsam sollte Walter mal erklären, warum er die Umfrage gestartet hat!
      Ich kann ja viele "Vorschläge" verstehen und nachvollziehen. Allerdings steckt da dann doch zu viel Zynismus, Sarkasmus und schwarzer Humor dahinter... mal abgesehen von der Umsetzbarkeit.
      Wäre also schön, wenn dieser Thread einigermaßen in Richtung Ernsthaftigkeit geleitet wird.
      nervensäge!
      ok. aufgrund des immensen drucks von herrn...
      es wird das etwas andere sortiment als
      sonderedition merchandise geben. natürlich zu extrem überhöhten preisen (scherz). der erlös des ganzen wird zuerst dazu verwendet, die in den letzten tagen geleisteten privaten zahlungen auf viele schultern zu verteilen. da haben einige wenige tief in die tasche gegriffen weil sie uns vertrauen. weitere details folgen sobald was eingetütet ist. ich hab bereits nen partner der es produzieren würde. einiges machen wir selbst. lasst euch überraschen. ziel isses das ganze beim parisspiel im stadion zu haben.
      danke. stand heute sind wir mit knapp 50k in private vorleistung gegangen . deswegen spielen wir die saison und stellen den laden geordnet neu auf. und deshalb brauchen wir jede unterstützung. eswurden sparkonten für kinder aufgelöst, ausbildungskonten, altersversorgungen, etc. etc.
      Ich finde diese Aktion hier klasse!
      Ist natürlich nichts für Leute die keinen Spass verstehen, oder nur wenn sie ihn selber machen, damit sie die Deutungshoheit darüber behalten.
      Da muss ich, auch wenn Walter und ich nicht mehr die besten Freunde sind, neidlos anerkennen und sagen, dass es sehr kreativ ist und es ja auch hilfreich ist, wenn man hier teilweise harmlos mal Dampf ablassen kann.
      Wenn dabei auch noch verwertbare Ideen 'rumkommen umso besser.
      Also nix da mit ernsthaftem Thread!
      ...denn moralinsaure Einschränkungen behindern nur die Kreativität!

      Ich hätte da noch ein paar:

      -Handbuch: "Wie mache ich aus Gold Scheisse?"
      -Spezialcatering: Bezahl zwei Burger und bekomme einen!
      -Pfandbecher wieder einführen mit coolem Logo, damit einige dann praktisch "gekauft" werden
      -Rosarote Brillen
      -Anleitung: "Zum Erfolg mit der Lächeltherapie"
      -Amerikanische Licence-Plates im Universe-Look
      -Plakat: "Ask not what your club can do for you, ask what you can do for your club"
      -Schild: "Calm down and pay your debts"

      ...sind sogar ein paar ernstgemeinte dabei...
      Nein, würde ich nicht.
      Du kennst mich nicht, also kann eine solche Behauptung nur grundfalsch sein.
      Ist ja nicht Dein Fehler, Du kannst ja nichts dafür.