Wir bauen ein Haus um ( back to important things / overtime

      Wir bauen ein Haus um ( back to important things / overtime

      nach dem ganzen gedisse zurück zur tagesroutine. mittlerweile sind 7? im haus und wir adjusten die letzten technischen sachen.
      samstag ab 9.00 uhr. bissl was zum bohren u. schrauben. ich brauch dringend meine elektriker, da gibts noch einiges wo die profis ranmüssen. fenstergedöns, gardinen, rollos etc. farbe an wand, ich zähl auf euch!!!!
      update für morgen:
      was haben wir vor?
      restlichen gardinen anbringen.
      wir haben auch für alle fenster gardinen, rollos etc. die dann aufgehängt werden können.
      bissl elektrogedöns, poolroom "farbfehler" entfernen u. einräumen. teppich im ug verlegen. regale in der garage aufbauen und garage sortieren. überflüssiges zeug auf den speicher bzw. in aufgeräumte garage. etc.etc
      also wieder für jeden was dabei. wir freuen uns über jede helfende hand
      feierabend!
      ich erkläre die hardcorephase der umbauten hiermit offiziell als erfolgreich beendet.
      klar ist noch einiges zu machen, aber da ist das meiste nur noch kosmetik und feinschliff.
      auch, wenn wir mein hochgestecktes tagesziel wie immer nicht erreicht haben, ist doch wieder viel passiert.
      oton meiner frau (kidsclub-daggi):
      "die helden heute waren die beiden elektriker!"
      dem stimme ich zu 300% zu, die jungs haben souverän meine probleme beseitigt. alles was klemmte wurde behoben, rest ist feinschliff!
      ich liebe es mit profis zu arbeiten!
      vielen dank an alex und jürgen, extrem überzeugende nummer heute. und das alles mit professioneller ruhe.
      was war noch?
      die zimmer sind komplett durch, dort wo noch irgendwas war, haken dran. fenster sind alle mit gardinen versehen. grad da wo keine rolläden sind, kann man jetzt auch verdunkelt schlafen.
      der ganze z.zt. nicht benötigte kram ist entweder auf dem dachboden oder in der garage geparkt worden. nach intensivem arschtritt gabs da auch support von den bewohnern. die werden wir noch ordentlich einnorden müssen. ist aber auch kein problem, tief walter befindet sich bereits direkt über sossenheim.
      viel zu lachen gabs. mal sehen, vielleicht bloggen wir ja.
      ( neulich in sossenheim oder so)
      Naja, so ganz sind wir noch nicht durch. OG Bad brauchen wir eine lange Feuchtraumlichtleiste über den Spiegeln, da der Lichtanschluss rechts nicht mehr funktionsfähig ist (Aderbruch Rückleiter, da werden wir die noch übrig gebliebene Aufputz-Abzweigdose zur Abdeckung drauf setzen).

      Früher oder später wird der Eigentümer über eine Elektromodenisieruing nicht drum herum kommen. Wir sollten die Leistungsschutzschalter im Keller neu und zweisprachig beschriften.

      Auch wenn der Haussegen deswegen schief hängt, kann ich den nächsten Freitag mittag für zwei Stunden sowie den Samstag bis 16 Uhr anbieten.

      Feiert morgen schön. Und ansonsten: Amsterdam, wir kommen.