Wir bauen ein Haus (aus) für unsere Imports -Phase 1

      Wir bauen ein Haus (aus) für unsere Imports -Phase 1

      es ist ne menge passiert in dieser woche.
      es haben sich einige bei uns gemeldet, aber da geht noch mehr!!!!!!
      das purple netzwerk funktioniert!
      es meldete sich jemand der im holzhandel arbeitet, das material für den gemeinschaftsraum "schwimmbad" ist save.
      es stand jemand mit baumarktgutscheinen im office, vielen, vielen dank!
      möbel u. geräte fürs haus und helfende hände wurden angeboten.
      und um die hände geht es an diesem wochenende.
      wir starten morgen um 9.00 uhr.
      auf dem zettel steht der bau von trockenbauwänden, anpassen von elektroleitungen, malereien, teppich-, linoleum- und laminatverlegungen sowie andere basteleien. wer uns morgen dabei mit tat und werkzeug zur hand gehen will, schickt mir ne pn. entweder hier oder bei fb. ich schick dann die adresse.
      ich bin mir sicher morgen viele von euch dort begrüssen zu können. wir hören früh genug auf um pünktlich bei der mv zu sein.
      Arrg... das könnt ihr doch nicht so kurzfristig ankündigen!!! Ich bin komplett verplant... fie

      Ich versuche mir jetzt den Nachmittag irgendwie frei zu schaufeln. von Unterwegs kann ich allerdings nicht mehr hier rein gucken oder Mails lesen.
      Walter kannst du mir bitte eine sms mit der Adresse senden!?

      Und die nächsten Termine bitte eine Woche vorher ankündigen, oder mal kurz einen Überblick geben ob jetzt alle Wochenden sicher etwas passiert und von wann bis wann. Danke.
      wir machen morgen um 9.00 weiter. adresse kommt per pn. heute war dann niemand von hier vor ort. egal. die metallständerwände stehen und sind einseitig verplankt. dämmung fast komplett drin. morgen machen wir die zu und verspachteln. mal sehen was wir noch an böden fertig kriegen. für das kommende wochenende ist grosseinsatz angesagt. da werde ich auch das team mit einbeziehen. ziel ist dann, soviel räume wie möglich bezugsfertig abzuliefern.
      abschlussbericht phase1:
      heute waren u.a. jürgen u. alex aus dem forum vor ort, dazu noch leute aus office, staff u. familie.
      im aussenbereich ist nahezu alles zurückgeschnitten.
      im haus ist der grosse poolraum bei 50%.
      die rigipswände stehen und sind vorgespachtelt. diverse böden wurden verlegt und die ersten elektroarbeiten sind im gange.
      am kommenden wochenende findet ein großeinsatz statt um bis auf kleinigkeiten alles fertig zu stellen.
      da ist ne menge (wo)manpower notwendig.
      wir werden dazu auch das team mit einbinden.
      was genau alles ansteht, beschreibe ich im tread phase 2.
      als dank für die unterstützung bei diesem projekt haben wir uns was besonderes einfallen lassen, das man nicht für geld kaufen kann.
      Japp, hat Spaß gemacht und zwar auch mir als handwerlichem Laien. Jeder der es nötig hat bekommt ne Einführung. Ich kann Unentschlossenen nur empfehlen zumindest an einem der beiden Tage am kommenden WE mit dabei zu sein. Und wann hat man schonmal die Gelegenheit mit dem HC zusammen Wände zu verspachteln oder mit dem GF Türen gangbar zu machen... pump
      Es müssen da wo nötig die Serienschaltungen in Ausschaltungen umgebaut werden (sind Ausschalter da, sonst kann am Samstag ja noch gekauft werden?), Telefonanschlußdose mit geringer Tiefe neu setzen und eingipsen.
      BC mit MS haben tatkräftig angepackt.
      Hat jemand eine überzählige (große) Leinwand, Beamer, Spielekonsole, Kicker oder Billardtisch für Gemeinschaftsraum oder Schwimmbad?
      Bringe am Samstag andere Dübel mit. Die verwendeten Universaldübel halten nicht immer. Muss aber gegen 14:30 Uhr - war aber auch in etwa die Zeit am Sonntag. Sonntag drauf geht bei mir bis ca. 16 Uhr.

      juergenmainz schrieb:

      Es müssen da wo nötig die Serienschaltungen in Ausschaltungen umgebaut werden (sind Ausschalter da, sonst kann am Samstag ja noch gekauft werden?), Telefonanschlußdose mit geringer Tiefe neu setzen und eingipsen.
      BC mit MS haben tatkräftig angepackt.
      Hat jemand eine überzählige (große) Leinwand, Beamer, Spielekonsole, Kicker oder Billardtisch für Gemeinschaftsraum oder Schwimmbad?
      Bringe am Samstag andere Dübel mit. Die verwendeten Universaldübel halten nicht immer. Muss aber gegen 14:30 Uhr - war aber auch in etwa die Zeit am Sonntag. Sonntag drauf geht bei mir bis ca. 16 Uhr.


      Jürgen, ich würde einen 55 Zoll Fernseher spenden, kann ihn aber nicht selber bringen, da ich meinen Führerschein einen Monat abgeben muss. Den schicke ich morgen weg. Kannst du eventuell ihn in Bad Kreuznach bei mir abholen kommen. MFG Mario
      sobald die Handwerkerphase im Haus vorbei ist,geht es ans Einrichten. Schliesslich sollen die Spieler es "homie" haben.Gester habe ich das vorhandene Material einmal gesichtet und es besteht noch Bedarf an folgenden Dingen (Möbel sind hier erstmal aussen vor) :
      Frottierhandtücher (50×100;70×140 ;30×50)
      Bettwäsche und Bettlaken
      Geschirrtücher
      Topflappen
      Duschvorhaenge
      Kopfkissen
      Kaffeemaschine,wasserkocher,mixer

      Wer sich schon längst von solchen Sachen trennen wollte,Leute hier ist die Gelegenheit.Schreibt mir oder Walter,gerne auch Pn auch wenn ihr denkt ihr habt was ,was nicht genannt ist,immer fragen.vielen Dank schon mal

      liebe Grüsse Eure Daggi

      Dolfanuniversum schrieb:

      juergenmainz schrieb:

      Es müssen da wo nötig die Serienschaltungen in Ausschaltungen umgebaut werden (sind Ausschalter da, sonst kann am Samstag ja noch gekauft werden?), Telefonanschlußdose mit geringer Tiefe neu setzen und eingipsen.
      BC mit MS haben tatkräftig angepackt.
      Hat jemand eine überzählige (große) Leinwand, Beamer, Spielekonsole, Kicker oder Billardtisch für Gemeinschaftsraum oder Schwimmbad?
      Bringe am Samstag andere Dübel mit. Die verwendeten Universaldübel halten nicht immer. Muss aber gegen 14:30 Uhr - war aber auch in etwa die Zeit am Sonntag. Sonntag drauf geht bei mir bis ca. 16 Uhr.


      Jürgen, ich würde einen 55 Zoll Fernseher spenden, kann ihn aber nicht selber bringen, da ich meinen Führerschein einen Monat abgeben muss. Den schicke ich morgen weg. Kannst du eventuell ihn in Bad Kreuznach bei mir abholen kommen. MFG Mario


      Warum du deinen Lappen abgeben musstest, interessiert ganz sicher nicht nur mich. (hier sollte eigentlich ein Smiley stehen).

      Daran ist Universe schuld , letztes Jahr August. Sie haben einfach zu lang gespielt. :00002178: Es war Nacht und am Nahetal Dreieck wird es auf 60 die Geschwindigkeit gesenkt und da hatten sie sich gut versteckt an diesem besagten Abend. Meiner Meinung hatte ich nicht mehr 100 drauf, aber ich konnte es nicht beweisen und mein Rechtsanwalt hat auch nichts gefunden. So habe ich gestern den Führerschen jetzt einen Monat abgegeben, damit ich am 14. April wieder habe. So ist das Leben!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dolfanuniversum“ ()

      Dolfanuniversum schrieb:


      Daran ist Universe schuld , letztes Jahr August. Sie haben einfach zu lang gespielt. :00002178: Es war Nacht und am Nahetal Dreieck wird es auf 60 die Geschwindigkeit gesenkt und da hatten sie sich gut versteckt an diesem besagten Abend. Meiner Meinung hatte ich nicht mehr 100 drauf, aber ich konnte es nicht beweisen und mein Rechtsanwalt hat auch nichts gefunden. So habe ich gestern den Führerschen jetzt einen Monat abgegeben, damit ich am 14. April wieder habe. So ist das Leben!


      Jetzt weiß ich auch, warum du am 14.04. mit dem Bus nach Amsterdam fährst. ( ;-) .