Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 749.

  • Benutzer-Avatarbild

    Karl super Beitrag. Gibt leider kein Mehrfach Like @ Uwe So wie es Walter mehrfach angekündigt hat!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich interpretiere mal deine Aussagen wie folgt. Jemand aus eurer Gruppe hat voreilig Dinge versprochen, die ihr dann intern wieder kassiert habt. Es wird keine öffentliche Präsentation eurer Gruppe vor der AOMV geben. Sollte dem so sein, dann schreib das auch so. Bezüglich Vereinsmitglied/Nichtmitglied scheinst Du den Kern nicht zu verstehen. Ohne die Nichtmitglieder geht zumindest die GFL 1 Mannschaft baden. Für mich ist die Lage zu ernst um sowas nochmal ausschließlich in die Hände der Mitglie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wurde so angekündigt. Wenn ihr da zu vorschnell wart, dann teilt das mit. Dann kann man das Thema direkt wieder zumachen. Was ich davon halte fragst Du. Geteilte Meinung, im Grunde gehört sowas intern geregelt. Aber ihr wollt Transparenz schaffen und Vertrauen zurückgewinnen. Da gehört eben genau diese Diskussion öffentlich geführt und sollte nicht nur den Vereinsmitgliedern vorbehalten sein. Wenn ihr das nur intern regeln wollt, werdet ihr auf diese Art keine Fans zurückgewinnen. Jeder sollte s…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Flo Facebook. Hast Du aber inzwischen selbst zuordnen können wie ich deinem Zusatz entnehmen kann. @ Uwe Es wurde mehrfach hier und im FF eine Vorstellung samt Zahlen etc. nach dem German Bowl seitens der weiteren Gruppe hingewiesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke Skatch! Es gab auch eine "Reaktion" seitens des Vorstands auf die Forderungen/Erwartungen: Zitat: „Frankfurt Universe Vorstand Der Vorstand bittet um Verständnis, dass er mit einer Facebook Gruppe nicht kommuniziert. Schon gar nicht zu Themen, die ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten sind und bereits auf der MV vom 10.03.18 und auf der AOMV vom 12.06.18 hinreichend erörtert und diskutiert wurden. “ Jetzt sind wir im Grunde alle auf dem selben Sachstand. Die weitere Gruppe hüllt sich …

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Back to the Fans Könntet ihr euren Facebook Beitrag Forderungen/Erwartungen auch hier veröffentlichen? So haben wir alle dieselbe Diskussionsgrundlage und gerade ein paar genannte Namen in dem Beitrag wären für Facebook Nichtnutzer mit Sicherheit von besonderen Interesse. Gut recherchiert und inhaltlich nicht weit weg von meiner Meinung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat das MG so nicht selbst geschrieben? Zitat von Duncan Idaho: „Die Kosten für meinen Rechtsanwalt erstattet mir auch niemand,die sind nur entstanden weill ich zu meinem Recht kommen wollte und die FUB dazunicht fähig war.“

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab mein Posting für dich angepasst, da steht jetzt Unwahrheit. Damit dürfte sich die spitzfindige juristische Auslegung erledigt haben. Uwe, ich verstehe dich nicht. Du liest ein Beitrag von Arturus und Walter bestätigt das. Beides nicht direkt Beteiligte. Das glaubst Du dann direkt, hinterfragst es zumindest hier nicht obwohl Du mit Sicherheit beim genauen Überlegungen zur Erkenntis kommen musst, dass kann so nicht passen. Dann schreibt ein direkter Beteiligter was zur Sache und das zweifelst …

  • Benutzer-Avatarbild

    Grahn hat uns alle ja nachweislich so oft belogen. Hier wurde schon einmal die Unwahrheit über die Zahlungen an Grahn verbreitet. Da wurde das erste mal in der Sache gelogen. Und jetzt wieder. Als die Tage hier geschrieben wurde, dass Grahn sein Geld bekommen hat, da hat das hier niemand hinterfragt. Das hat man das als Fakt zur Kenntnis genommen. Jetzt kommt eine andere Wahrheit ans Licht und plötzlich wird die Sache angezweifelt/hinterfragt. Warum hinterfragt man die erste Behauptung nicht? We…

  • Benutzer-Avatarbild

    Aber auch Walter sollte es dann auch endlich mal lernen mit den betreffenden Personen direkt zu sprechen statt Unwahrheiten hier zu bestätigen. Mich kotzt das sowas von an, dass ist unterste Schublade was hier abgezogen wird. Und wer auch nur ein wenig über den Sachverhalt nachgedacht hat, der konnte ahnen, dass dies nie und nimmer stimmen konnte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke Rolf! Ich finde es beschämend, dass hier weiter die Unwahrheit erzählt wird! Lernt ihr es nie? Ihr redet von Vertrauen zurückzugewinnen und erzählt fröhlich weiter die Unwahrheit. Für das Team hoffe ich morgen auf einen Sieg, für die Organisation samt allen Personen die es mit der Wahrheit nicht so haben wünschte ich mir einen Tritt in den Hintern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich soll einen Verein geben, der einem Ami QB einen 5-stelligen Betrag monatlich überwiesen hat. Langsam nähern wir uns dem Niveau des FF, irgendwo gehört das jemand soviel irgendwem zahlt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von walterer: „markus fiel nicht unter die insolvenz. er hat sein geld.“

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist schon lustig zu lesen, wie mir jetzt eine Forderung untergeschoben werden soll. Ich habe nichts gefordert! Richtig lesen bitte. Den Kader konnte man sich in der Form nicht leisten, wo steht da was von abmelden? Da wird auf mein Posting mit abmelden geantwortet, der Nächste macht dann draus, dass ich das gefordert habe. Was soll der Mist? Niemand soll mir versuchen zu erklären, dass man die Imports (nicht nur die US Imports) unbedingt gebraucht hat um GFL zu spielen. Sportlich wären wir dann …

  • Benutzer-Avatarbild

    Last Minute Fan hat geschrieben, dass man sich den Kader nicht leisten konnte. Damit hat er recht. Punkt! Zurückziehen oder nicht, die Frage sollte jeder für sich erst dann beantworten, wenn alle Fakten (insbesondere die Meinung der Staatsanwaltschaft) auf den Tisch sind. Die Diskussion sollten wir nächste Woche weiterführen, bringt in der Sache nichts und hilft dem Team null. Das mit Grahn stimmt meines Wissens eben so nicht. Er hat Anspruch, dass wurde festgestellt. Erhalten hat er aufgrund de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nein Karl, den Kader konnte man sich eben nicht leisten! Bevor ich Spieler bezahle, Imports einfliegen lasse, vorher zahle ich an Gläubiger. Ich zahle u.a Grahn seinen Lohn, ebenso Volker S. sein Honorar für 2017. Alles andere ist Schmarotzertum. Ich zahle übrigens auch an unseren ehemaligen QB seinen Lohn, der wurde ja auch zum großen Teil einbehalten. Edit: Kurz zusammengefasst. Ohne Schulden hätte man sich den Kader leisten können. Aber mit den Schulden nicht!

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Last Minute Fan Natürlich hast Du recht, diesen Kader hätte man sich nicht leisten können. Wer Schulden aus 16 und 17 mit sich schleppt, darf sich so einen Kader nicht hinstellen. Fakt ist aber auch, dass dieser Kader nun am Samstag das Finale spielt. Lass die Jungs aus Hall und Ffm das sportlich regeln und stell das wirtschaftliche Thema bitte für ein paar Tage zurück. Dann gibt es genug Futter und Zeit zum diskutieren/kritisieren. So hat das in meinen Augen von deiner Seite den faden Beigesc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Arturus: „Wollten/Sollten wir nicht erst später weiterdiskutieren?“ Wohin führt uns dieses Schweigen? Seit einem Jahr weiß man nun um die Schieflage. Und was ist in dieser Zeit passiert? Nichts! Erst wollte man von nichts wissen, dann wurde nur das zugegeben was man schon in den Medien lesen konnte. Insolvenz folgte und dann immer weiter auf die lange Bank schieben. Mitgliederversammlung im Sommer eine Farce, dann immer wieder auf den Herbst verwiesen. Dann werde man alles regeln. Und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Play-offs 2018

    bennik - - News & Fantalk

    Beitrag

    Gab es doch schon vor Wochen so ein Fall. War bei Facebook und die betreffenden Personen wurde nach Kritik rausgeschmissen. Am Ende will aber niemand für die Entscheidung verantwortlich gewesen sein. Interessiert hat es aber niemanden hier im Forum. Im Gegenteil, gegen die Person wurde geschossen. Jetzt trifft es andere, vielleicht sollte man bei solchen Vorgängen direkt mal unabhängig von Personen klar Stellung beziehen und so ein Verhalten immer gleichen Schemas verurteilen. War damals schon e…

  • Benutzer-Avatarbild

    1,29 Mio Euro ohne die Mämpel Forderung. Und keiner will was gemerkt haben, die Gläubiger rmüssen sich doch die Klinke in die Hand gegeben haben. WIe in den Bericht schon angemerkt, MM hat seine Forderungen bis dato nicht geltend gemacht. Dabei wurde immer wieder daraufgewiesen, dass er dies zwingend aufgrund seiner Insolvenz machen muss. Auch wurde auf seine zwingende Zustimmung zu einem Schuldenschnitt hingewiesen, dass würde dass Insolvenzrecht vorschreiben. Beides ist nicht geschehen. Stellt…